+49 (0) 35 46 - 71 04 oder 49 (0) 1 71 - 9 71 03 34 info@werbung-luebben.de
CzechEnglishGermanPolish

Wappen Amt Neuzelle

15. Brandenburger Dorf- und Erntefest
in Neuzelle am 8. September 2018

Bis zur Eröffnung sind es noch:

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Der Veranstalter, das Amt Neuzelle schreibt auf seiner Webseite: Die drei Gemeinden des Amtes Neuzelle laden im Jubiläumsjahr des Klosters herzlich ein. Kommen Sie am 8. September 2018 nach Neuzelle und feiern Sie gemeinsam mit uns das 15. Brandenburger Dorf- und Erntefest. Im und am Kloster sowie auf dem Gelände der Agrargenossenschaft wird es ein buntes Markttreiben mit vielen Brandenburger Anbietern und Akteuren geben. Auf verschiedenen Bühnen können Gäste die musikalische Vielfalt der Region hautnah erleben. Ein großer Festumzug, der durch den Ort führt und die Geschichte der Region darstellt, ist nur einer von zahlreichen Höhepunkten an diesem Tag. Traditionell findet auf dem Brandenburger Dorf- und Erntefest die Wahl der Brandenburger Erntekönigin und die Auszeichnung der Siegerkronen des landesweiten Erntekronenwettbewerbes statt. (Quelle Amt Neuzelle) weiterlesen »

Handwerker- und Bauernmarkt | großer Festumzug | Prämierung der schönsten Erntekrone | Krönung der Erntekönigen | und ein tolles Erntefest mit vielfältigem Programm erwarten Sie!

Highlights

Highlights

  • Regionale Spezialitäten
  • Vielfältiges Bühnenprogramm
  • Großer Festumzug am 9. September ab 11:00 Uhr
  • proagro Regionalmarkt – Brandenburg entdecken & genießen
  • Erntekronenwettbewerb organisiert vom Brandenburger Landfrauenverband e.V.
  • Wahl der Landeserntekönigin
  • Fotowettbewerb des Landesbauernverbandes
Flohmarkt/Trödelmarkt

zum 15. Brandenburger Dorf- und Erntefest in Neuzelle

Der Neuzeller Flohmarkt, Trödelmarkt und Antikmarkt lädt am Samstag, den 08. September zum Feilschen, Stöbern und Kaufen ein. Von antiquarischen Büchern, Kunsthandwerk, Taschen und Kleidung bis zu Technik, Musik und Lampen – unter all dem Trödel können Besucher so manchen Schatz entdecken.
An den zahlreichen Ständen werden unter anderem Mode und Secondhand, Design und Schmuck, Taschen, Dekoration, Bastelmaterial, Musikinstrumente und Vinyl angeboten. Besucher können aber auch Handgemachtes und Selbstgebasteltes entdecken. Dazu locken Imbissstände mit Snacks und Getränken.

Wer selbst einen Stand betreiben möchte, sollte sich frühzeitig um eine Reservierung kümmern, die Plätze sind begrenzt und es erspart Zeit am Anreisetag.

Sie benötigen einen Stand, bei uns können Sie diesen mieten. (Ansicht siehe rechts, Tischplatte 3 x 1 m)

Auf einen Blick

Was: Flohmarkt zum 15. Brandenburger Dorf- und Erntefest in Neuzelle
Wann: Samstag, den 8. September 2018
Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr
Wo: Kruggasse, 15898 Neuzelle
Standreservierung: per E-Mail, Fax oder Post bei der Agentur Wieloch (Anmeldeformular siehe unten)

 

Anmeldeformular Flohmarkt                                       Flohmarktordnung

Ansprechpartner in Neuzelle:

Für eventuelle Fragen stehen Ihnen gern die Mitarbeiterinnen der Besucherinformation Neuzelle zur Verfügung. Sie können uns gern per Telefon (03 36 52 – 61 02) kontaktieren oder einfach eine E-Mail (tourismus@neuzelle.de) schicken.

Veranstaltungsgelände und Anfahrt:

Marktzeiten: Samstag 10 – 18 Uhr (anschließend kann auch noch bis zum Veranstaltungsende geöffnet werden)
Auf Wunsch können Marktstände angemietet werden.
(Bild von unseren Marktständ zum Mieten sehen Sie rechts)

Anmeldungen bitte mit untem stehenden Anmeldeformular. (für gelistete Händler und Handwerker gelten deren Konitionen)

geschätzte Besucher 2017

gemütliches Schlendern über den Johannismarkt, Foto: Fred Kunze, www.straupitz.de
Das Land Brandenburg schreibt dazu auf seiner Webseite

15. Brandenburger Dorf- und Erntefest 2018

Ausrichter Neuzelle wird am 8. September 2018 feiern

Katholische Stiftskirche St. Marien Kirche in Neuzelle Neues Fenster: Bild - Katholische Stiftskirche St. Marien Kirche in Neuzelle - vergrößern © Besucherinformation Neuzelle

Das Amt Neuzelle wird am 8. September 2018 in seinem größten Ortsteil Neuzelle das 15. Brandenburger Dorf- und Erntefest feiern. Damit kehrt das Landesfest zu seinen Wurzeln zurück. Am 2. Oktober 2004 fand in Neuzelle das 1. Brandenburger Dorf- und Erntefest als Zusammenlegung des Brandenburger Dorffestes und des Brandenburger Landeserntefestes statt.

Das Amt Neuzelle liegt im Osten Brandenburgs an der deutsch-polnischen Grenze und ist landschaftlich eingebettet zwischen Schlaubetal und Oder-Neiße- Mündung. Mit der Gründung des Amtes im Jahr 1992 schlossen sich 17 Orte zum Amt Neuzelle zusammen. Seit der Gemeindegebietsreform 2002 bilden die Gemeinden Neuzelle, Neißemünde und Lawitz das Amt Neuzelle… weiterlesen »

 

Quelle: Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft

Pro Agro hat auf seiner Webseite folgendes zu berichten

Am 08. September richtet das Amt Neuzelle das 15. Brandenburger Dorf- und Erntefest aus. Erleben Sie brandenburgische Tradition und die Geschichte der Landwirtschaft verbunden mit anschaulichen Informationen zur Brandenburger Landwirtschaft der Moderne.

Programmpunkte (Auswahl):

  • großer Festumzug
  • Wahl der Landeserntekönigin
  • Erntekronenwettbewerb
  • pro-agro-Erlebnismarkt, Handwerker- und Bauernmarkt
  • Landtechnikausstellung und –vorführungen
  • mehre Bühnen mit buntem Programm
  • regionale Köstlichkeiten

Diese Veranstaltung wird gefördert durch:

4C_2zlg

Quelle: www.pro-agro.de

Berlin.de schreibt zum Brandenburger Dorf- und Erntefest 2018

Berlin.de, das Hauptstadtportal schreibt am 4. Oktober 2017

Brandenburger Dorf- und Erntefest

08. September 2018

Höhepunkte des Brandenburger Dorf- und Erntefests sind der traditionelle Festumzug, die Krönung der Erntekönigin und die Wahl der schönsten Erntekrone. Herzstück ist der große Markt.

Das Brandenburger Dorf- und Erntefest findet im Jahr 2018 in Neuzelle im Landkreis Oder-Spree statt. Der Ort ist vor allem durch das Kloster Neuzelle bekannt. …

 

den ganzen Artikel lesen: Quelle: Berlin.de»»